5. Februar 2019: Start des neuen wöchentlichen Angebots „Bodenakrobatik“ (ab 14 Jahren)

Das neue wöchentliche Angebot richtet sich an Teilnehmer*innen, welche schon erste Vorkenntnisse in Bodenakrobatik gesammelt haben und diese vertiefen möchten. Ziel ist es, die Teilnehmenden an schwierigere akrobatische Figuren, wie FlicFlac, Rückwärtssalto, Freies Rad etc. heranzuführen; ihnen die Angst über diese zu nehmen; und sie zu motivieren sich freier mit Bodenakrobatik zu beschäftigen.

Malte Peter ist international erfolgreicher Jongleur, Tänzer und Akrobat und wurde an der Académie Fratellini in Paris unter Lehrer*innen wie Agnès Brun, Alexei Anoufriev, Eric Varelas  und Sacha Doubrovski ausgebildet. Ein Highlight seiner Laufbahn war der Gewinn der Silbermedaillie beim renommierten Cirque de Demain-Festival 2012. Foto: Einar Kling-Odencrants

Bodenakrobatik mit Malte Peter (ab 14 Jahren)
dienstags, 18:00 – 19:30 Uhr (Start ab 5. Februar 2019)
Pueblo der IGS Linden, Zugang über Schulhofeinfahrt