Akademie-Workshop: Chinesischer Mast mit Martin Riedel am 21. Mai 2018

Martins Kindheit und Jugend waren geprägt durch Sportakrobatik, Theater und Musikschule. Mit 16 beschloss er Artist zu werden und erhielt seine Ausbildung an der Fontys Academy for Circus and Performance Arts in Tilburg (Niederlande). Seit 2014 ist er am Chinesischen Mast und mit weiteren Produktionen in ganz Europa tätig und arbeitet für namhafte Varietés, Theater und Festivals. Anfang des Jahres gewann Martin mit der Performance Ulik Robotik/“Robopole“ den Innovationspreis des renommierten Cirque de Demain Festivals in Paris.

Der Workshop wird in drei Teile untergliedert (Einzelbuchungen sind möglich).

  1. 10:00 bis 12:00 Uhr Grundlagen Chinesischer Mast (Anfänger*innen und Fortgeschrittene)
  2. 13:00 bis 15:00 Uhr Vertiefung Chinesischer Mast (Erfahrungen am Mast erforderlich)
  3. 15:30 bis 17:30 Uhr Komposition (offen für alle Levels, auch für Artist*innen mit anderen Schwerpunkten)

Leitung: Martin Riedel
Zeit: 10:00 bis 17:30 Uhr
Datum: 21. Mai 2018
Ort: Salto-Zelt am Haus der Jugend
Maschstraße 22 – 24
30169 Hannover