Jonglage Workshop mit Malte Peter

Jonglage Workshop mit Malte PeterFoto

Strukturierte Trainingsmethodik und kreatives Arbeiten mit Jonglage.

Der vierfacher Jonglierweltmeister und Preisträger einer Silbermedaille beim Cirque de Demain Festival, Malte Peter, ist in der Hannoverschen Kinder und Jugendzirkus groß geworden und war Teil des Niedersächsischen Jugendzirkus „Circ’A Holix“. Ausgebildet wurde er an der renommierten Zirkusschule „Académie Fratellini“ in Paris und ist mit der Show „Liaison Carbone“ der Kompanie „Les Objets Volants“ sowie als Solokünstler international als professioneller Artist tätig.

Die Arbeit von Malte zeichnet sich durch eine hohe jongliertechnische Fertigkeit sowie kreative Ausdrücksmöglichkeiten aus.
Der Workshop teilt sich in zwei Teile auf. Der erste Teil soll den Teilnehmer helfen ihr Jonglagetraining zu strukturieren und ihre Fertigkeiten zu verbessern. Der zweite Teil widmet sich der kreativen Arbeit von Jonglage und zeigt Möglichkeiten auf neue Ideen zu finden bis hin zur Konzeption von Performances.

Der Workshop widmet sich an Teilnehmer mit Vorkenntnissen in Jonglage.
Samstag 09.05.2015 von 15:00-18:00 im CircO Hannover, Badenstaedterstr. 35
Teilnahmegebühr 5,- €.